29 Juli 2010

beschichtete Baumwolle mit Leinen kombiniert


Die beschichtete Baumwolle wurde hier mit
Leinen natur aus meinem neuen Spezialshop für
beschichtete und unbeschichtete Leinenstoffe
als Rüschenkante eingefasst, nur mal als Beispiel
für extravaganten pflegeleichten Tischbelag.

Kommentare:

Blutweber hat gesagt…

Finde die Sachen supertoll! Bin Mama von 6 Kids und gerade auf der Suche nach einem wasserdichten Stoff für die Sabberlätzchen von meinem schwerstmehrfachbehindertem Sohn. Vielleicht hätten sie da eine Idee, welches Tuch ich verwenden könnte. Ideal wäre es, wenn dieser bei 60 Grad gewaschen werden könnte.Wäre lieb, wenn sie mir weiter helfen könnten. Liebe Grüße sendet Gabi

conni 1972 hat gesagt…

Die beschichtete Baumwolle ist von daher gut geeignet, weil man immer noch die Eigenschaften von dem Stoff erhält ( weicher Fall)und durch die Teflonbeschichtung einen Wasserdichten, abwischbaren Schutz hat, vernähen lassen sich die Stoffe auch ganz normal mit Jeansnadel. Waschbar sind die Stoffe bei 40 Grad, allerdings würde ich den Schleudergang weglassen, sonst hat man die Knitter erst noch zu bügeln. Na dann viel Spaß beim testen, ich lege immer jeder Bestellung Griffproben aller angebotenen Stoffe bei, da kann man sich dann einen Überblick verschaffen, LG Conni