28 August 2009

Bodenkissen mit Schafwolle gefüllt


Zuerst habe ich aus grüner Märchenwolle Stränge nassgefilzt, dann aus Fleece zwei große Kreise geschnitten und einen kleinen Kreis für die Schnüre zum verbinden. Dann werden die beiden Stoffkreise recht auf rechts zusammengenäht, wenden, mit Schafwolle füllen und nach Bedarf noch getrocknete Kräuter dazu und Voila fertig ist ein kuscheliges Bodenkissen.

Kommentare:

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Das sieht ja gemütlich aus!
Grüße von
Mara Zeitspieler

john hat gesagt…

Ik hield het ontwerp .. weefsel ziet er ook goed