16 April 2008

Bildanleitung Hülle aus Wachstuch

hier nehme ich ein Reststück beschichtete Baumwolle oder Wachstuch
wickle das Objekt darin ein
dann nur noch die Ecken rausschneiden
von links zusammennähen,den oberen Ausschnitt machen, fertig.
Nach Belieben kann dann noch verziert werden . Praktisch macht sich diese Hüllenherstellung auch für die Gartenbiertische und Bänke , als Husse oder aus Klarsichtfolie als Wetterschutz. Das Material dazu findet man in großer Musterauswahl bei wachstuchverkauf.de

1 Kommentar:

Basteln und Nähen hat gesagt…

hallo....danke das du dich bei meinen blog verfolgen eingetragen hast.....hab so eine funktion bei dir auch gescuht aber nicht gefunden.....

also die idee die hülle aus wt zu machen ist ja klasse,,,hab die hülle beis jetzt immer aus stoff gemacht....

haste gesehn....ich hab auch ne rubrik wachstuchsachen--.....mache ich auch super gerne....

lg und ein frohes weihnachtsfest
susanne