31 Januar 2008

Hängerchen mit Schleppe


Angefangen hat alles mit der Idee für meine Anna ein warmes Winterkleid zu stricken, tja stricken ? schon mal vor Jahren gehört , aber wie es noch funktioniert. Also habe ich mir eine Bildanleitung über die Grundtechnik bei Google ausgedruckt und mit einer Rundstricknadel frei Hand angefangen.Da ich mir ein A-Form-Hängerchen vorgestellt hatte mußte ich nun Maschen abnehmen , naja und dann ist eben die Version mit der Schleppe dabei rausgekommen . Alles in allem gar nicht so schlecht, also ruhig mal die Anleitung beiseite legen und nach Intuition stricken.


aktuell zum Fasching mal noch eine einfache Idee, dazu braucht man nur ein T-Shirt, einen Unterrock von Oma und etwas Goldtüll, dann noch einen hübschen Glitzerstein und schon ist´s geschafft`, achso und dann noch die goldenen Schuhe ( gibt es in allen Varianten bei H&M)

30 Januar 2008




Wir üben schon mal für den Ernstfall am Donnerstag , da ist in der Kita Pusteblume Fasching.Bei Anna schwankt die Kostümfrage noch zwischen Prinzessin oder Barbie Schwanensee, natürlich selbstgemacht:)


28 Januar 2008

Matroschkabeutel








Das ist meine Lieblingsalternative zum klassischen Nylonbeutel , hier als Beutel-im-Beutel-Version. Das Schnittmuster zeichnet Ihr einfach so , wie Ihr die Form gerade braucht. Stoffe kann man auch beliebig verwenden , ob nun beschichtete Baumwolle oder Wachstuch als Klammerbeutel oder einfach nur Baumwolleinkaustasche. Aus 1m Stoff bekomme ich 2 Set´s.
Unsere Katze Bianca kommt auch immer mal vorbeigeschaut.
Na dann viel Spaß dabei:)












26 Januar 2008

Hochzeitskleider





Hier mal noch aus meinem Archiv vom Sommer. Die Blumenmädchen ( Anna und Pauline )wurden von mir, mit Kleidern passend zur Braut, ausgestattet .




Es war eine wunderschöne Hochzeit

Faschingszeit


Meine kleine Meerjungfrau , dazu habe ich Stoff benutzt für Tanzsportbedarf und den Rockschnitt mit einem Schlitz an der Seite versehen damit man damit gut laufen kann.
Der BH ist für klein Anna immer noch das größte :)
Sie sitzt auf einem Kissenbezug ( Microfun-Stoff von Charlottas Stoffshop )rund geschnitten und gefüllt mit 2 ausgedienten Kopfkisseninlets.

25 Januar 2008

ein wunderschönes Schleppenkleid



Anna in ihrem Lieblings -Schleppenkleid, dazu habe ich ein T-Shirt genommen und den Rockschnitt hinten mit einer Rundung verlängert.

Bilder Nähkurs Kosmetiktasche aus Wachstuch
























Man braucht dafür Baumwolle beschichtet ( erhältlich im verlinkten Wachstuchshop), Klarsichtfolie, 1 Knopf
etwas Schmuckband und eine Nähmaschine.
Die Größe bestimmt man je nach Anlass, ob nun Kosmetiktasche, Utensilio oder Blumentopf.









24 Januar 2008



Angefangen hat alles mit einer neuen Nähmaschine und meiner Tochter Anna-Charlotte. Hier hat Sie wieder sichtlich Spaß beim tanzen im selbstgenähten Kleid.