31 Dezember 2008

Wachstuch


Es ist ganz einfach ein unglaublich praktisches und dazu noch wunderschönes Material. Den Kombinationen und Verwendungszwecken sind keine Grenzen gesetzt. Es ist wunderbar zu nähen oder zu kleben. Wachstuch franzt auch nicht aus so das eine Weiterverarbeitung Kinderleicht fällt. Es ist wetterbeständig so das auch hier die Ideen frei sind. Alles in allem ein Material mit dem sich gerne arbeiten lässt.
Und hier seht Ihr eine Auswahl meiner Weihnachtsfavoriten.

Die Gewinnauflösung




Na dann herzlichen Glückwunsch Iris ganz viel Spaß damit und viele neue Ideen im nächsten Jahr


Ich lege noch diese Kiste Papprohlinge bei, machen sich super für Serviettenringe und bestimmt fallen Dir noch andere Dinge ein.



ich wünsche Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiterhin so kreative und schöne Schaffenskraft damit nicht der Einheitsbrei unser Leben bestimmt.
Grüße Conni

25 Dezember 2008

Zauberwaldkiste


Anna hat dem Kindergarten eine Spieluhr zu Weihnachten geschenkt und diese wurde in einem mit Strohseide und Goldpapier beklebten Pappkarton überreicht. Solche Kisten lassen sich immer beliebig nach Thema gestalten. In diesem Jahr haben wir ein paar glitzernde Sisalbäume als Zauberwald reingestellt. Die Kinder können diese dann noch selbst ein wenig schmücken.

23 Dezember 2008

Bastelreste Verlosung


Es ist mal wieder soweit . Jede Menge bunt gemischte Wachstuchreste ( teilweise auch hochwertige Folie und beschichtete BW ) sind angefallen, die hiesigen Kitas und Schulen sind versorgt und ich verlose diese Kiste ca. 30 kg bunt gemischt. Kommentare bis 30.12.08 nehmen daran teil, viel Spaß.

PS: das eine oder andere Kosmetiktäschchen, Klammerbeutelchen etc...wird bestimmt noch gebraucht :) und den Rest kann man ja weitergeben an die Kitas vor Ort

ein großes Weihnachtsgeschenk


Und da ist es nun unsere neue Arbeits und Lebensstätte, nach 1 Jahr hoffen ging nun dieser Traum in Erfüllung und wir konnten aus einem Familienbesitz diese im teilweise Bauhausstil 1936 erbaute Villa als neuen Firmensitz erwerben. Ein Haus mit Seele und sogar noch ein Stück Dessauer Geschichte. Der Erbauer war ebenso auch der Gründer der UFA und AGFA Film Werke ( Babelsberg) , nach dem Krieg vertrieben ging er nach Amerika, dann wohnte hier die russische Generalkommandantur und danach noch als Kinderheim und nach der Maueröffnung als Kinderklinik angemietet.



auf jeden Fall lassen sich hier noch jede Menge Ideen verwirklichen



Meine Blythe Doll hat schon auf dem provisorischen Nähtisch Einzug gehalten



Alwin haben wir unter der Eiche begraben damit er immer bei uns ist




und haben ihm einen Wächter daneben gesetzt



unser Wurzelzwerg ist auch schon eingezogen




Anna und Freundin Lara machen einstweilen den Weihnachtsbaum schick, naja ein paar Erbstücke von Kugeln musste dran glauben grrr...






und Anna testet an mir noch 1. Schminkversuche


So das waren neben der Hauptsaison noch Eindrücke aus unserer Vorweihnachtszeit,

ich wünsche allen eine besinnliche Zeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr

05 Dezember 2008

Nachruf


Unser süßer Alwin Schatz ist nun nach 12 Jahren von uns gegangen. Wir danken dir für die Freude und die Zwangspausen die du uns beschert hast und behalten dich in unserem Herzen.




29 November 2008

wärmendes Unterhöschen


Hier ist meine Idee von heute Nachmittag. Anna findet also mitten im Winter raus das sie Röcke mag also habe ich ihr dafür lieber mal einen Popowärmer aus Fleece genäht.

Schönen Abend Euch :)
LG Conni

03 August 2008

Projekt Regenjacke

Ich hab diesen Schnitt 126 in der Burda 11/07 gesehen und wusste gleich, das muß eine Regenjacke aus meiner beschichteten Baumwolle werden :)


als Verschluß habe ich das Druckknopfband in 3 mal 3 geschnitten


Meine Tante war so nett und hat Modell gestanden

29 Juli 2008

Tafelfolie


Überall wo man möchte kann nun eine Kreide Malwand gezaubert werden, find ich Klasse die Idee


Jerseyröcke im Doppelpack

der Schnitt aus der neuen Ottobre wurde von mir ein wenig abgewandelt, Anna und Freundin Lara hatten Ihren Spaß beim fotographieren

22 Juli 2008

Wellenrock mit Wappen

mit 5 ist man aus dem Prinzesschen Alter raus , so meint Anna :) also gibt es den Wellenrock Hermosa diesmal in einem Leinenmix und einer Wappentasche


aus alt wird neu


Ich bin richtig begeistert was man mit dieser selbstklebenden Folie alles so machen kann und habe Euch gleich mal eine Bildanleitung gemacht.Mein Favorit ist die franz. Lilie. Ich habe davon noch uni gepunktet, gestreift und Tafelfolie zum mit Kreide beschriften .

16 Juli 2008

Märchenfest im Kindergarten


Dazu sollte es eine böse Fee werden. Mit Schnittmuster Feliz von Farbenmixde war das gut zu realisieren. An Stoffen verwendet habe ich schwarzes Leinen und ein Stück grünen Amy Butler Stoff mit feinem Tüll kombiniert.

Schminkgesichter Anna


Für Anna ist am liebsten jeder Tag , ein Schminkanlass :)

04 Juli 2008

Annalottchen die 2. mit Schnittmuster Feliz

Das hat richtig Spaß gemacht, das Schnittmuster von Farbenmix und Anna´s Stoffwahl sind ein super Teamwork



Unser Spaßlabel ist nun auch online unter www.Annalottchen.de

27 Juni 2008

Tilda Erdbeerkissen

Da Anna mit ihren 5 Jahren schon wieder zahnt ( hoffentlich zum letzten Mal ) mit Fieber und allem was dazu gehört , hab ich ihr als Trösterchen dieses Erdbeerkuschelkissen nach Tilda-Vorlage genäht. Zum füllen nehme ich dafür Schafwolle. Zumindest hab ich Ihr damit ein Lächeln entlockt.

25 Juni 2008

Partykleid


Ich habe für dieses Kleid den Oberteil Schnitt der Burda Winter 07/08 und den Wellenrock Schnitt von Farbenmix Studio Tandrum kombiniert. Dieser Taft macht sich für den Sommer dafür besonderst gut.

Frotteekleid

nach dem baden immer ganz praktisch , so ein kuscheliges Frotteekleid. Ich hab dazu einfach einen Ottobre Schnitt verlängert


23 Juni 2008

auf zum Frühsport

erst war es Anna ein wenig frisch , Sonntag früh halb 7
aber dann konnte ich ihr doch noch ein paar Kon-Fu Übungen entlocken für die Präsentation ihrer neuen Jogginghose . Den Schnitt hab ich der Ottobre 1 / 08 entnommen


20 Juni 2008

Annalottchen die 1.

Da ist sie nun , unsere 1. Mutter -Tochter Produktion :)
Anna wählt die Stoffe und ich darf ausführen , aber nur solange wie´s Spaß macht

Ihr Label haben wir bei Namensbaender.de entworfen , super Sache