09 September 2016

näh was mit Wachstuch - Schnittmuster- 2016



ab morgen ist es soweit, unsere Anleitung Picknickdecke und viele weitere Ideen zu beschichteten Stoffen findet Ihr in dem Sonderheft *** näh was mit Wachstuch ***

25 August 2016

Wolle & Stoffmarkt im Speicherhof

lasst Euch inspirieren von der Welt der Stoffe, Naturfasern in größtmöglicher Vielfalt, bester Qualität, weitestgehender Naturbelassenheit, produziert in ökologischer und sozialer Verträglichheit mit durchaus wechselnden Prioritäten, da selten ein Stoff alles hat.
Modisch den Zeitgeist zu treffen, bei gleichzeitig zeitloser Schönheit, denn wahre Schöheit ist immer zeitlos.
Der Erhalt von Textilkultur ist uns ein weiteres großes Anliegen, da diese, wie viele erhaltenswerte Arten vom Aussterben beroht ist.
Gerne unterstützen wir pivate Projekte, wo wir durch unsere Begeisterung für Naturstoffe, Menschen, ihre Arbeit und Kultur in ihrem sozialen Umfeld unterstützen. Dazu zählen deutsche Schäfer und Schafwollproduzenten, Allo-Brennnesselstoffe, pflanzengefärbte Seiden aus Thailand, Khadi-Stoffe und viele mehr.
lasst uns gemeinsam die zauberhafte Welt der Naturstoffe ergründen




Galt stricken früher als Zeitvertreib für Omas, so ist es heute eine moderne Erlebniswelt mit hohem Suchtfaktor. Stricken ist entspannend und kreativ zugleich. Alles ist individuell. Vorbei die Zeiten, da nur kratzige Schafwolle zur Verfügung stand, die kaum über die Nadel rutschte. Heute strickt man aus Seide, Alpaka und Kaschmir, sinnliche Kunstobjekte, die längst der fertigen Strickware den Rang abgelaufen haben.

Der Speicherhof bietet eine Bühne für Maschenträume, einen Farbenrausch und die Freude an schönen Materialien und Ideen.


Füllstoffe, Vliese, Spinnstränge uvm..... für quilten, handspinnen, natürlich bauen......wir haben für jeden etwas dabei


wir freuen uns auf Euren Besuch.........

wann ? am 8.10.2016 von 10-17 Uhr
wo ? Speicherhof, Greizer Str. 47, 07937 Zeulenroda

Ihr seit Handwerker, Aussteller ? dann könnt Ihr Euch gern bewerben, Tische werden von uns gestellt
Ansprechpartner: Cornelia Unsinn, info@wolle-und-stoffe.com



22 August 2016

Schafwolle " spinn Dir Dein Garn "

am Wochenendkurs von Chantimanou teilgenommen und viele neue Eindrücke gewonnen, es macht unheimlich Spaß und entspannt die Wollfasern durch das Spinnrad zu zwirbeln


für mich persönlich ist der Anspruch eine Art Vorfilz für Schnüre herzustellen, deshalb auch die dicke unebene Garnstruktur, aber das kann ja dann jeder für sich entscheiden wofür man das Garn benötigt. Schafwolle hat Temperaturausgleichende wärmende Eigenschaften und wenn man dann noch jeden Arbeitsschritt selbst erledigt ist das schon ein zufriedenes Gefühl. Bei uns im Shop findet Ihr Zutaten wie Schafwollvliese, Kammstränge und auch lose Flocke aus deutscher Herstellung

19 Juli 2016

Bildanleitung Kissen


mit den bei uns angebotenen Füllstoffen Baumwollflocke ( 3€/kg ), Schafwolle....... lassen sich Erinnerungsstücke individuell und einfach umgestalten, hier ein Verarbeitungsbeispiel Lieblingskleid - Kissen, stummer Diener......., das beschichtete Leinen ist ein unkomplizierter, nicht fransender Stoff für solche Locheinsätze



14 Juli 2016

neu im Shop


beschichtete Baumwolle für Schulanfänger der passende abwischbare Tischbelag

und coole Piratenjerseys aus Frankreich


07 Juni 2016

Bildanleitung Schnittmuster Sommerbluse



Grundkenntnisse zum nähen ? nicht unbedingt, eine gute Portion Vorstellungskraft und Übung macht den Meister, denn nähen ist die pure Geometrie, einmal das Grundprinzip der Formgebung verstanden lässt sich das auch in jede gewünschte Größe bringen. Hier eine Bildanleitung dazu

luftige Sommerbluse , für Nähanfänger geeignet, verwendet wurde ein Feinjersey


bei 1,30m Stoffbreite einen Kreis in 130cm rund geschnitten = Maß Erwachsene Ärmellänge 55cm, die Dreieckzuschnitte nicht wegschmeißen wir zeigen dazu noch ein Beispiel


den Rundzuschnitt in der Schultermitte gefaltet, dann noch einmal im Stoffbruch gelegt und mittig den Halsauschnitt erst einmal klein ausschneiden, Grundmaß Halsumfang : 4


den Rundzuschnitt längs gefaltet und den Vorderausschnitt in gewünschter Form schneiden


das Hüftmaß großzügig bemessen kommen dann die seitlichen Abnäher




auch die Dreieckzuschnittreste finden noch eine originelle Verwendung